Nahrung

Nahrung
f
1. food; flüssige Nahrung liquids; Nahrung zu sich nehmen eat, take food; verweigern
2. fig.: geistige Nahrung food for the mind; Nahrung geben (+ Dat) fuel; (neue) Nahrung erhalten oder finden be fuel(l)ed, receive fresh impetus
* * *
die Nahrung
nourishment; nutriment; pabulum; food; nutrition; sustenance
* * *
Nah|rung ['naːrʊŋ]
f -, no pl
food

flüssige Náhrung — liquids pl

feste Náhrung — solids pl

geistige Náhrung — intellectual stimulation

nehmen — to take no nourishment

sie verweigerten jegliche Náhrung — they refused all nourishment

(neue) Náhrung geben — to help to nourish or feed sth

dadurch fand or erhielt or bekam die ganze Sache neue Náhrung —

dem Feuer Náhrung geben (liter) — to build up the fire

* * *
die
1) (something that nourishes; food: Plants draw nourishment from the earth.) nourishment
2) (nourishment; food.) nutriment
* * *
Nah·rung
<->
[ˈna:rʊŋ]
f kein pl food
flüssige/feste \Nahrung liquids/solids pl
[durch etw akk] [neue] \Nahrung erhalten [o bekommen] to receive new fuel [from sth]
etw dat [neue] \Nahrung geben to add fuel to the fire
* * *
die; Nahrung: food

dem Verdacht/den Gerüchten usw. Nahrung geben od. bieten — (fig.) help to nurture or foster the suspicion/the rumours etc

* * *
Nahrung f
1. food;
flüssige Nahrung liquids;
Nahrung zu sich nehmen eat, take food; verweigern
2. fig:
geistige Nahrung food for the mind;
Nahrung geben (+dat) fuel;
(neue) Nahrung erhalten oder
finden be fuel(l)ed, receive fresh impetus
* * *
die; Nahrung: food

dem Verdacht/den Gerüchten usw. Nahrung geben od. bieten — (fig.) help to nurture or foster the suspicion/the rumours etc

* * *
-en f.
fare n.
food n.
nourishment n.
nutriment n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Nahrung — besteht aus ess und trinkbaren Stoffen, die ein Lebewesen zur Ernährung braucht und zu sich nimmt, um den Organismus aufzubauen und seine Gesundheit zu erhalten. Nahrung enthält in der Regel energiereiche organische Verbindungen. Nahrung wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Nahrung — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Lebensmittel • Essen Bsp.: • Wir sollten natürlichere Nahrung zu uns nehmen. • Das Essen hier ist gut …   Deutsch Wörterbuch

  • Nahrung — Nahrung, 1) so v.w. Nahrungsmittel; 2) der daraus gezogene nährende Stoff; 3) so v.w. Lebensunterhalt überhaupt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nahrung — Nahrung, s. Nahrungsmittel; N. in der Gerberei, s. Leder, S. 310 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nahrung — (Gare), in der Glacé und Kidgerberei der homogene, durch Verrühren von Mehl und Eidotter mit einer Lösung von Alaun und Kochsalz hergestellte dünnflüssige Teig, welcher in die vorbereiteten Blößen eingetreten oder eingewalkt wird und deren… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Nahrung — 1. Böse Nahrung macht kunstreiche Leute. 2. De Nahrung hebben will, mot mennig Hôre Jüffer heten. (Ostfries.) – Bueren, 243; Frommann, IV, 142, 338; Eichwald, 818; Kern, 408; Hauskalender, II; Schlingmann, 691. Geschäftsleute, die Kunden gewinnen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Nahrung — Nahrungsmittel; Lebensmittel; Esswaren; Essen; Viktualien (veraltet); Kost; Futter * * * Nah|rung [ na:rʊŋ], die; , en: alles Essbare, Trinkbare, was ein Mensch oder ein Tier zur Ernährung, zum Aufbau und zur Erhaltung des Organismus braucht und… …   Universal-Lexikon

  • Nahrung — Na̲h·rung die; ; nur Sg; alles, was Menschen oder Tiere essen und trinken (müssen), um zu leben (und zu wachsen) <Nahrung zu sich nehmen; Nahrung suchen; etwas dient jemandem / einem Tier als / zur Nahrung> || K : Nahrungsaufnahme,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nahrung — die Nahrung (Grundstufe) alles, was man isst Synonyme: Nahrungsmittel, Essen Beispiele: Er bevorzugt pflanzliche Nahrung. Viele Kinder haben nicht genug Nahrung …   Extremes Deutsch

  • Nahrung — Ernährung, Essen [und Trinken], Kost, Mundvorrat, Nahrungsmittel, Proviant, Speise, Speisen und Getränke, Verpflegung; (geh.): Speis und Trank, Wegzehrung; (salopp): Futter; (derb): Fraß; (derb abwertend): Fressen; (Med.): Nutriment. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Nahrung — nähren: Das altgerm. Verb mhd. ner‹e›n, ahd. nerian, got. nasjan, aengl. nerian ist das Veranlassungswort zu dem unter ↑ genesen behandelten Verb und bedeutete demnach ursprünglich »davonkommen machen, retten, am Leben erhalten«. Eng verwandt… …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”